Aktuelles

Thomas Färbinger | 27.10.2023 um 09:38 Uhr

Arbeitsbesuch der französischen PGHM aus Chamonix bei der Bayerischen Alpinpolizei

Im Rahmen der Förderung der internationalen Zusammenarbeit besuchten Mitte Oktober zwei Offiziere der französischen PGHM aus Chamonix die Bayerischen Polizeibergführer auf dem Berghaus Sudelfeld. Die PGHM (=Peloton de Gendarmerie de Haute Montagne) ist die Alpinpolizei in Frankreich, die sowohl polizeiliche Aufgaben, wie die Unfallbearbeitung, als auch die klassische Bergrettung in den französischen Bergen durchführt.

 

Weiterlesen …

VdPBS | Bayern | 25.04.2023 um 14:00 Uhr

Projekt Klettergebiet Teichelberg

Der Große Teichelberg liegt in der Oberpfalz zwischen Mitterteich und Marktredwitz. Bei diesem Geotop handelt es sich um einen seit 2018 stillgelegten Steinbruch, den bis dahin größten Basalt-Steinbruch in Deutschland.

 

Nun zeichnet sich ab, dass das Gelände 2023 für eine touristische Nutzung freigegeben wird. Die Basaltfelsen sind einzigartig in Deutschland und bis zu 40 m hoch. Ein Teilbereich des ehemaligen Steinbruchs eignet sich für ein außerordentliches Klettergebiet, wo u.a. Rißkletterei betrieben werden kann.

 

Inzwischen hat sich die Projektgruppe „Geotop und Basaltklettern am Großen Teichelberg“ zusammengefunden, in der verschiedene alpine Verbände, darunter auch der Verband Deutscher Polizeiberg- und Skiführer (VdPBS) beteiligt sind.

 

Update April 2023:

Das Projekt Basaltklettern am Großen Teichelberg nimmt nun an Fahrt auf.

Aktuelle Informationen sind unter dem Link https://www.durreck.de/teichelberg oder dem angehängten Projektbericht verfügbar.

Weiterlesen …

VdPBS | Bayern | 10.03.2023 um 16:45 Uhr

Bergführerprüfung 2023 -VdPBS

Nach 3 Jahren intensive Ausbildung war es in der Woche vom 06.-12.02.2023 nun endlich soweit: 15 Bergführeranwärter legten ihre Prüfung ab und konnten danach alle erfolgreich zum "staatlich geprüften Polizeiberg- und Skiführer" ernannt werden.

Unter Federführung der Bayerischen Polizei arbeiten dabei traditionell verschiedene Alpinpolizeien bei dieser logistisch aufwändigen Bergführerausbildung zusammen.

So waren bei diesem Ausbildungslehrgang folgende Mitarbeiter erfolgreich vertreten:

-11- Bayerische Polizei

-3- Bundespolizei und

-1- Kantonalpolizei Graubünden

Einen kurzen Bericht über die Prüfungswoche hat Jonathan Semrau (Bayer. Polizei) verfasst der wie folgt lautet:

Weiterlesen …

Veranstaltungen

< Oktober 2023 November 2023 Dezember 2023 >
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30